Dialyse

Unsere Dialyseabteilung wird von drei leitenden Schwestern in Bruchsal und zwei leitenden Schwestern in Bretten geführt.
Unsere Patienten werden jeweils montags, mittwochs und freitags in drei Schichten inklusive einer Nachtschicht für berufstätige Patienten, sowie dienstags, donnerstags und samstags in einer weiteren Frühschicht behandelt.

Während der Behandlung werden Getränke sowie ein Imbiss gereicht. Bücher, Zeitschriften sowie TV und WLAN an allen Plätzen stehen zu Ihrer Verfügung.

Moderne Dialysegeräte sowie automatisch einstellbare Ruheliegen sorgen für eine sichere und komfortable Behandlung.

Die Therapie wird nach den internationalen K/DOQI-Guidelines durchgeführt.

Dialyseplätze des Zentrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten Bruchsal-Bretten
Behandlung beim Zentrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten Bruchsal-Bretten
Dialysegerät des Zentrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten Bruchsal-Bretten
Dialyseraum des Zentrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten Bruchsal-Bretten
Zwei Dialysegeräte des Zentrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten Bruchsal-Bretten
12345
 

Portrait Fr. Ring, Leitende Schwester Dialyse Bruchsal
Leitende Schwester Birgitta Ring

Portrait Fr. Krüger, Leitende Schwester Dialyse Bruchsal
Leitende Schwester Daniela Krüger